Skip to main content

Freie Hantelbank vs. Hantelbank mit Hantelablage

 

Willst Du eine Hantelbank kaufen, musst Du Dir im Vorfeld darüber klar werden welche Übungen Du zu Hause machen willst und welche weiterhin im Studio. Nicht jede Hantelbank bietet die selben Trainingsmöglichkeiten.

 

Wie bereits erwähnt bietet eine freie Hantelbank mit Verstellfunktionen viel mehr Möglichkeiten. Vom Bankdrücken, über Schrägbankdrücken und Fliegende, bis hin zu Kurzhantelbankdrücken oder Überzügen ist alles möglich. Eine Zusammenstellung der möglichen Übungen auf einer verstellbaren Hantelbank findest Du hier.

verstellbare Hantelbank

Freie verstellbare Hantelbank

 

Eine Hantelbank mit fixierter Hanteablage ist, wenn sie sich nicht in der Neigung verstellen lässt, weniger vielfältig in den Übungsmöglichkeiten. Durch die seitlich fest montierten Stangen ist diese Seite der Hantelbank für viele Übungen ungeeignet. Sie benötigt darüberhinaus auch mehr Stellfläche als eine freie Hantelbank.

Hantelbank mit Hantelablage ohne Verstellfunktion

 

Für einen begrenzten Stellplatz empfehlen wir eine vertsellbare Hantelbank mit seperater Hantelablage, die man bei Bedarf dazu stellen kann, um auch Übungen mit der Langhantel durchzuführen. Wenn der nötige Stellplatz gegeben ist, sollte man darauf achten ein Kombigerät mit fester Hantelablage zu kaufen, das in der Neigung der Liegefläche verstellbar ist, damit man eine größere Übungsvielfalt erreicht.

Hantelbank mit Hantelablage mit Verstellfunktion